Die Philippinen auf Facebook Die Philippinen auf YouTube

Aktivitäten

Golf

Entdecken Sie die wunderschönen Umgebungen philippinischer Golfenklaven. Von üppigen Tälern bis zu Berggipfeln, Badeorten oder einfach inmitten der Stadt. Die Golfplätze wurden von den besten Architekten entworfen und spiegeln die strategische Brillanz von Größen wie Jack Nicklaus, Arnold Palmer, Gary Player, Robert Trent Jones Jr. und anderer wieder. Spielen Sie in Austragungsorten, die schon stolze Schauplätze von einigen der prestigeträchtigsten nationalen und internationalen Turniere, wie die Johnnie Walker Classics, die World Amateur Golf Championships, der World Cup, die asiatische PGA Tour und die Philippine Open, waren.

BAGUIO COUNTRY CLUB (Baguio City)
Tel. (074) 442-5060/5069
Er ist einer der ältesten und schönsten Golfplätze des Landes. Sein eingeschränkter Aufbau mit engen Fairways und die leicht geschwungenen Hügel, machen aus dem Par 61 Kurs keine einfache Runde.


CAMP JOHN HAY (Baguio City)
Tel. (074) 442-2101/2102
Riechen Sie die Pinien wenn sie über den Fairway dieses Par 69 Allwetter-Golfplatz laufen. Der auf über 1.500 Meter über dem Meeresspiegel gelegene Platz wurde erst vor kurzem von der Nicklaus Group neu entworfen.


CANLUBANG GOLF AND COUNTRY CLUB (Canlubang, Laguna)
Tel. (049) 549-1362/1363
Die 36-Loch-Anlage ist die größte der Philippinen und wurde von Robert Trent Jones, Jr. entworfen. Der Nordkurs ist für Meisterschaften konstruiert worden und besitzt eine Wertung von 72.4, während der Südkurs neben Schluchten und einigen Sandfallen noch viele weitere Herausforderungen besitzt.


CLUB INTRAMUROS (Intramuros, Manila)
Tel. (02) 527-2887/6612
Spielen Sie eine hervorragende Runde Golf inmitten der von historischen Mauern umgebenen Stadt Manila. Es ist ein einfacher Par 66 Kurs, doch kann er auch eine echte Herausforderung für ihr Kurzspiel werden, da Wasser oder Ausspiele an jedem Loch auf Sie warten.


EASTRIDGE GOLF COURSE (Binangonan, Rizal)
Tel. (02) 651-2240/2298
Zwei künstliche Lagunen, eine im vorderen Neuner umfasst 1,3 Hektar, die andere im  hinteren Neuner mit 2,3 Hektar, bilden die Besonderheit dieses 80 Hektar großen 18 Loch Par 72 Golfplatzes.


FOREST HILLS GOLF AND COUNTRY CLUB (Cogeo, Antipolo City)
Tel. (02) 651-2240/2298
Mit einer Wertung von 74,7 und einem Terrain das im ersten Neuner leicht geschwungen ist und im zweiten Neuner eher hügelig ausfällt, stellt es den durchschnittlichen Golfer vor viele mögliche Schwierigkeiten.

LUISITA GOLF AND COUNTRY CLUB (Hacienda Luisita, Tarlac)
Tel.(02) 817-9309
Er ist einer der schönsten 18 Loch Par 72 Meisterschaftsplätze im Land. Seine große Besonderheit ist das Wasser. Elf von 18 Löchern haben gutplatzierte Wasserlöcher, wobei das an Loch 17 das Beeindruckenste ist.


MIMOSA GOLF AND COUNTRY CLUB (Clark Airbase, Angeles City)
Tel.(045) 599-2461/3333 loc. 2024/2025
Schon Tiger Woods spielte auf diesem 86 Hektar großen, leicht geschwungenen Terrain, vor dem Hintergrund einer Bergkette. Es ist ein Meisterschaftsplatz, der sich aus drei unterschiedlichen Neunern zusammensetzt: Acacia, Lakeview und Mountainview.


PUERTO AZUL (Ternate, Cavite)
Tel. No. (02) 525-9248 loc.7643
Puerto Azul, ein Par 72 Kurs ist einer der landschaftlich reizvollsten des Landes, stolz auf seine berühmte Kombination aus Bergen und Seen. Sein auffallendstes Loch ist Nummer 17, ein Par 3, dass von einem  der tiefsten Wasserlöcher der Philippinen eingegrenzt ist, dem Chinesischen Meer.


SHERWOOD HILLS (Trece Martirez City, Cavite)
Tel. (046) 4192841/2855/2843
Sherwood Hills ist ein weiterer Kurs, der die Unterschrift von Jack Nicklaus trägt. Er ist ein Kurs mit weiten Fairways und großen Greens, die für entspannte und gemächliche Spielrunden sorgen.


STA. ELENA GOLF CLUB (Sta. Rosa, Laguna)
Tel.(049) 549-1277/1278
Eine weitere Kreation von Robert Trent Jones, Jr. ist dieser 27 Loch Allwetter Meisterschaftsplatz. Das 120 Hektar, leicht geschwungene Terrain, gab dem Designer die Möglichkeit eine Reihe von einprägsamen Löchern zu entwerfen, die sich ihren Weg durch die natürliche Beschaffenheit des Geländes bahnen.


TAGAYTAY HIGHLANDS (Tagaytay City, Cavite)
Tel.(046) 413-0888
Die Tagaytay Highlands sind ein Par 71 Meisterschaftskurs der sicherlich die Kraft und Genauigkeit eines Golfers testet. Der Höhenunterschied zwischen den ersten und letzten Löchern jedes Neuners ist so groß, das ein Seilbahnsystem für die die Golfer zur Verfügung steht, welches sie zwischen den Löchern befördert.


THE EVERCREST (Nasugbu, Batangas)
Tel.(02) 712-9293
The Evercrest ist ein Golfplatz, der von Arnold Palmer entworfen wurde und über enge, mit Tifton Gras eingefasste Fairways verfügt. Sie sind flankiert von abschüssigen Hügeln und tiefen Schluchten, die dem Golfer den Nervenkitzel eines Par 72 Meisterschaftsplatzes verleihen.


THE MANILA SOUTHWOODS (Carmona, Cavite)
Tel. (046) 430-0262
Als Austragungsort der World Amateur Golf Championship 1996 besteht der Platz, der die Unterschrift von Jack Nicklaus trägt, aus zwei Loch 18 Kursen:  der „Masters“ ist gespickt mit Fallen und Wasserlöchern, während der „Legends“  mit hohen Hügeln aufwartet.


THE ORCHARD (Dasmariñas, Cavite)
Tel.(02) 842-8344/8355
Als Austragungsort der Johnnie Walker Classics 1995, besteht The Orchard aus zwei 18 Loch Kursen, wobei der erste von Arnold Palmer und der zweite von Gary Player entworfen wurde.


THE RIVIERA (Silang, Cavite)
Tel.(02) 807-7061/76 / (046) 414-2821/2838/2839
The Riviera ist ein landschaftlich sehr reizvoller Kurs, der charakterisiert ist von geschwungenen Hügeln, grünen Blättern, Kokosbäume, kalten Quellen und Wasserfällen.


VALLEY GOLF AND COUNTRY CLUB (Antipolo City)
Tel.(02) 658-4920
Dieser Par 72 mit 6.500 Meter ausgedehnten Greens, geschwungenen Hügeln und gewundenen Bächen kann die Golfer dazu zu bringen, die meisten ihrer Schläger zu nutzen, das Kennzeichen eines echten Meisterschaftsplatzes.


WACK WACK GOLF AND COUNTRY CLUB (Mandaluyong City)
Tel.(02) 723-066
Wack Wack besitzt zwei schöne 18 Loch Kurse: der international bekannte Ostkurs, wo einige der größten Tourniere stattfanden und der kürzere, weniger anspruchsvolle Westkurs, der normalerweise mehr von älteren und den weiblichen Golfern des Klubs bespielt wird.


ROYAL NORTHWOODS GOLF CLUB (San Rafael, Bulacan)
Tel.(632) 4431656, (6344) 7660278
Der Royal Northwood Golf Club, der auch „Juwel des Nordens“ genannt wird, ist ein von Graham Marsch entworfenes, 18 Loch Meisterstück, dass Innovation, klare Formen und Charakter aufweist. Anspruchsvoll aber fair erweist sich die Architektur des Royal Northwood als gute Balance zwischen Ästhetik und Funktion.